Gast
Deutsch English
keine Events geplant
Glossar
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Bezeichnung Erklärung
Delay Clip/Verzögerungs Klipp!

Ein sogenannter "Verzögerungs Klipp" wird auf das Sector Gear! gesteckt. Dadurch wird das vor-und zurück fahren des Tappet Plate! beeinträchtig. Es wird rein zeittechnisch eher geöffnet und später geschlossen. Dieser Vorgang wird vorallem bei Systemen benötigt, bei denen es zu Problemen mit dem Zuführen vom BB! s im Hop-Up! kommt.

So ist die Zeitspanne für eine BB! größer um in die Hop-Up Unit! zu geladen.

Häufig tritt dieses Problem bei einer großen R.O.F.! auf oder wenn das System von Gearbox! , Nozzle! , Tappet Plate! , Hop-Up Bucking! und/oder Hop Up Unit! nicht ausreichend zusammen arbeitet.

Beispielbild 1

Beispielbild 2

Beispielbild 3

DMR!

Designated-Marksmen-Rifle.
Im Realfall ist eine solche Waffe das Bindeglied zwischen Infanterist (Reichweite <400m) und Scharfschütze(Reichweite >400m).
Diese Feuerwaffen haben ihren Ursprung meisstens in Sturmgewehren und werden mit Hilfe spezieller Teile und einem Zielfernrohr! für Distanzschüsse umgerüstet.
Im Airsoftbereich findet ein DMR kaum anwendung, da letztendlich zu geringfügige Veränderungen gegenüber einem Sturmgewehr besitzt.
Oft sind Halbautomatische ASG! s auch auf wesentlich schwächere Joulezahlen limitiert als einzelschuss Scharfschützengewehre, weshalb der Begriff DMR hier weniger Beachtung im Ursprünglichen Sinne findet, sondern sich weitestgehen im Design widerspiegelt.

Beispielbild AR15

Beispielbild M14 (M21)

Beispielbild M417

Drum Magazin!

Drum Mags sind im realen Fall Magazin!e, deren Kugelanordnung an eine rundverlaufende Trommel erinnert (schneckenförmig).
Beim Airsoft sind diese Magazine von innen hohl, so das wie bei einem Highcap-Magazin, die BB! s lose in Gehäuse liegen und über eine Feder zur Magazinöffnung geschoben werden.
Dies geschieht bei Drum Mags elektronisch über einen separaten Akku!.

Beispielbild 1

Beispielbild 2

DSG!

Dual-Sector-Gear.
Ein DSG hat im Gegensatz zum einem Sector-Gear! zwei Zahnreihen anstatt einer. Somit wird der Piston! in der Gearbox! nur knapp halb aufgezogen, dafür erreicht man aber eine höhere Rate-of-Fire.
Hiermit lassen ~60 Schuss/Sekunde erreichen, was aber nur bei >0,5J ASG! s erlaubt ist, also macht so ein System bei S-AEG nicht viel Sinn.

Beispielbild 1

Beispielbild 2

Dump Pouch!

Als Dump Pouch bezeichnet man offene Taschen, die als Fangbeutel für leere Magazine dienen.

Beispielbild 1

Beispielbild 2

Dust Cover / Staubschutzkappe!

Dust Cover sollen dafür sorgen, dass die empfindlichen Teile der Ausrüstung! vor Verschmutzung geschützt sind.
Zu finden sind diese an Mundstücken für Camelback! s, an Hülsenauswürfen bei der M16- und AK- Serie und an Optiken.

Beispielbild 1 M16

Beispielbild 2 AK

Beispielbild 3 Red Dot

Keine User online
Facebook-Fanpage
VideoBox Addon by Gamer-Templates