Gast
Deutsch English
keine Events geplant
Airsoft-Markierer



Airsoft wird mit sogenannten "Airsoftwaffen" gespielt, das deutsche Waffengesetz definiert hier klar:


Airsoftwaffen von 0-0,49 Joule Energie gelten als Spielzeug

und müssen nicht weiter gekennzeichnet werden. Sie sind frei ab 14 Jahren erhältlich.

Airsoftwaffen von 0,5-7,49 Joule Energie fallen (wie jede andere Waffe auch) unter das

Waffengesetz. Sie dürfen nur semi-automatisch schießen.


Alle Airsoftwaffen müssen auf nicht befriedetem Gelände,

in einem abgeschlossenem Futteral getrennt von ihren Magazinen transportiert werden,

um den direkten Zugriff zu verhindern.

Sie sind frei ab 18 Jahren verkäuflich und mit einem F in einem 5-Eck gekennzeichnet.


Es ist absolut nicht möglich aus einer Airsoftwaffe eine scharfe Schusswaffe herzustellen.

Einzige ausnahme stellt eine 1993 hergestellte Waffe dar,

die mit wenigen Modifikationen eine .22 Patrone verschießen konnte.

Diese wurde jedoch wenige Wochen nach dem Erscheinen von der japanischen Polizei konfisziert und vernichtet.


Keine User online
Facebook-Fanpage
VideoBox Addon by Gamer-Templates